DLG-Imagebarometer 2017: SCHAUMANN weiter an der Spitze

05.12.2017 -

Beim DLG-Imagebarometer konnte SCHAUMANN wie in den Vorjahren seine Mitbewerber im Bereich Futtermittel abhängen und die Spitzenposition verteidigen.

 

Der Erfolg von SCHAUMANN liegt in der permanenten und zielgerichteten Entwicklung innovativer Produkte und Wirkstoffe, dem umfassenden Wissen in allen Bereichen der Tier- und Futterproduktion sowie der praxisnahen, individuellen Beratung durch die SCHAUMANN-Fachberater direkt vor Ort. „Wir freuen uns, dass das Vertrauen der Landwirte in unser Unternehmen ungebrochen ist. Stetige Veränderungen stellen die Tierhaltung immer wieder vor neue Herausforderungen. Mit zukunftsweisenden Produkten und kompetenter Beratung wollen wir den Landwirten auch künftig zur Seite stehen“, so SCHAUMANN-Geschäftsführer Dr. Wilhelm Weisthoff.

 

Seit 22 Jahren fragt die DLG Image und Bekanntheit von Marken bei Landwirten ab. Dafür wurden im August/September 2017 mehr als 700 Landwirte telefonisch befragt. Die Fragen blieben dabei offen, es wurden keine Firmennamen vorgegeben. Der errechnete Markenindex setzt sich aus vier Teilbereichen zusammen: Markenwissen, Markenloyalität, Markenperformance und Markenimage. In allen vier Bereichen kann eine Maximalzahl von je 25 Punkten erreicht werden, also insgesamt maximal 100 Punkte.

 

SCHAUMANN – An der Mühlenau 4 – 25421 Pinneberg
Telefon: +49 4101 218-2000
Fax: +49 4101 218-2299
info@schaumann.de
www.schaumann.de

Kontakt

SCHAUMANN Pressedienst

Tel: +49 (0) 4101 218-5607
Fax: +49 (0) 4101 218-5699

Seite drucken Top