Über die Auszubildenden

Auf dieser Seite finden Sie Wissenwertes über die Ausbildung bei der H. Wilhelm Schaumann GmbH. Neben aktuellen Meldungen berichten einige (ehemalige) Auszubildende über ihre Erfahrungen und Eindrücke im Unternehmen.

Abschlussprüfung 2018


Nils Lüdemann, Marit Mülder, Lars Bornholdt und Bente Bär (v.l.n.r.)

Wir gratulieren unseren Auszubildenden zur bestandenen Abschlussprüfung 2018!


Bente Bär und Lars Bornholdt verabschieden wir ins anschließende Studium. Marit Mülder und Nils Lüdemann werden bei uns im Unternehmen bleiben.


Wir wünschen alles Gute für die Zukunft.

 

Stimmen von Auszubildenden

Ann-Kathrin Ehrich, Auszubildende

BWL studieren viele – jedoch oft, ohne das Erlernte gleich im Betrieb anwenden zu können. Daher ist das „Triale Modell Betriebswirtschaft“, das SCHAUMANN in Kooperation mit der FH Westküste durchführt, eine große Chance. Ich freue mich, dass SCHAUMANN mich dabei fachkundig unterstützt. Die Arbeit in den verschiedenen Abteilungen stellt den Bezug zwischen Theorie und Praxis optimal her.


 

Jan-Ole Stahl, Auszubildender

Für mich stand schon früh fest, dass ich eine Ausbildung zum Industriekaufmann machen möchte. Ich habe mich für das Unternehmen SCHAUMANN entschieden, weil mir besonders der Praxisbezug wichtig ist. Neben dem Alltag im Büro erhalten wir auch Einblicke in die Forschung und Entwicklung auf Gut Hülsenberg und absolvieren ein Praktikum auf einem landwirtschaftlichen Betrieb.

 

Carolin Neumann, Auszubildende

Bei SCHAUMANN kann ich mein Interesse an kaufmännischer Arbeit mit meiner Liebe zu Tier und Natur verbinden. Während der vielfältigen Ausbildung erhalten wir einen Überblick über das Zusammenspiel der einzelnen Abteilungen. Außerdem erarbeiten wir uns in internen Schulungen branchenspezifisches Fachwissen, wodurch SCHAUMANN uns sehr gut auf das Berufsleben vorbereitet.

 

Miriam Schuler, Auszubildende

Die Ausbildung zur Industriekauffrau bei SCHAUMANN ermöglicht umfangreiche Einblicke in die einzelnen Abteilungen und deren Zusammenwirken im Unternehmen. Das Übertragen von Aufgaben und der dazu gehörigen Verantwortung fördert unser selbstständiges Arbeiten von Beginn an. Durch die Unterstützung der Kollegen fühle ich mich während der Ausbildung gut begleitet.

 

Nils Lüdemann, ehemaliger Auszubildender

Die Ausbildung bei SCHAUMANN ist sehr vielfältig. Die Auszubildenden durchlaufen alle Abteilungen und bekommen so einen Eindruck, wie das Zusammenspiel in einem Unternehmen funktioniert. Um einen Überblick über die Produkte und deren Entstehung zu bekommen, gehören auch Praktika auf einem landwirtschaftlichen Betrieb sowie in unserer Forschungseinrichtung zur Ausbildung.

 

Marit Mülder, ehemalige Auszubildende

Freunde erzählten mir von der sehr guten Ausbildung zur Industriekauffrau bei  SCHAUMANN. Meine Erwartungen waren entsprechend hoch. Die verschiedenen Abteilungen, Begleitung des Außendiensts und ein Praktikum in der Forschung erfüllten diese voll. Die Kollegen unterstützen mich bei Fragen und auch das tolle Betriebsklima lässt mich froh sein, ein Mitglied des Teams zu sein.


Kontakt

SCHAUMANN Personalbereich

Tel.: +49 4101 218-2000
Fax: +49 4101 218-2499